Am 5. und 6. Januar 2019 veranstalten wir zum 38. Mal den Sparkassen Huxori-Cup in den Bielenberg-Sporthallen in Höxter. Die Vorbereitungen für dieses traditionelle Turnier laufen bereits seit längerer Zeit.

Feste Zusagen zur Teilnahme liegen bisher von folgenden Mannschaften vor:

B- und C-Juniorenberichte im Westfalen-Blatt

In einem Endspiel, das bis ins Neunmeterschießen ging, zeigten die Kicker vom SC Wiedenbrück am Ende die besseren Nerven und besiegten die SG Unterrath mit 4:2.

 

Beide Halbfinalspiele waren zuvor sehr knapp entschieden worden: Die SG Unterrath musste für den Einzug ins Finale gegen den TSV Havelse in die Verlängerung, um mit 3:2 zu siegen. Und auch der SC Wiedenbrück besiegte die FT Braunschweig mit 3:2. Aus dem Spiel um Platz 3 ging der TSV Havelse mit 5:2 als Sieger hervor.

Der SC Paderborn konnte sich nach 2016 zum zweiten Mal den Pokal beim Sparkassen Huxori-Cup sichern.

 

Im Endspiel wurde die TuS Koblenz knapp mit 3:2 besiegt, nachdem im Halbfinale die Kreisvertreter von der SpVg Brakel mit 4:2 bezwungen worden waren. Im Spiel um Platz 3 siegte Brakel mit 3:2 gegen Holstein Kiel.

Nach spannendem Spiel hat die JSG Kollerbeck mit 2:1 das Endspiel um den E-Juniorenpokal gewonnen.

Dabei war der SV Höxter zunächst 1: 0 in Führung gegangen, musste sich dann aber den sehr guten Kollerbeckern geschlagen geben.

Alle Spieler der F-Jugendmannschaften stellten sich zum Gruppenfoto auf

Alle freuten sich über den Erinnerungspokal! Viele Tore fielen und besonders der Gast aus Nordhessen, Hessen Kassel, bezauberte die Zuschauer

Mini Kicker beim Erinnerungsfoto 2018

Alle Mini-Kicker beim Huxori-Cup freuten sich über die Pokale, die sie errungen haben! Alle waren mit Eifer dabei